Apple: Abmahnung wegen Datenschutz rechtens

18/5/2013

Das Magazin Test berichtet aktuell über ein Urteil des Berliner Landgerichtes.

Apples Vertragsklauseln passen nicht zum deutschen Datenschutz. Das hat nun das Landgericht Berlin festgestellt und verfügt, dass Apple seine Vertragsklauseln ändern muss. Besonders das Schnüffeln in den Daten der Freunde und Geschäftspartner von Applekunden wurde vom Gericht beanstandet.

Es ist zu hoffen, dass damit die Rechte der europäischen Verbaucher gestärkt werden.
(hpr)

Kategorien: DatenschutzBlog